Technopol Tulln
BILD

Im Rahmen des EU-kofinanzierten Technopolprogramms arbeiten das Department IFA-Tulln sowie einige weitere Institute der Universität für Bodenkultur Wien, das Austrian Institute of Technology (AIT), die Techno-Park Tulln GmbH, die Technologie- und Forschungszentrum Tulln GmbH, die Landwirtschaftliche Fachschule, die Agrana Research & Innovation Center GmbH, die Stadt Tulln sowie weitere Industriebetriebe eng zusammen. Kernthemen des Technopol Tulln sind die Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit, Umweltbio-technologie, nachhaltige Nutzung biologischer Ressourcen, Holz- und Naturfasertechnologien, Bioaktive Substanzen.

AKTUELL: 

Factbox Tulln (Stand 06/2015)

Hightech-Arbeitsplätze in den Technologiefeldern
Gesamtarbeitsplätze

       730
       605

Technologieorientierte Firmen am Standort          13
Studierende auf Fachhochschule gesamt        210
Spezialisierungen im Bachelor- und Masterstudiengang       je 4
Universitätsdepartments in den Technologiefeldern           7
Forschungszentren  
  - FH-Tulln           1
  - AIT Austrian Institute of Technology           2
  - CD Labor           2
  - K-Zentren           3
Infrastruktur (Gebäude - TFZ Tulln)
 - vermietbare Fläche in m²     5.500
 - Anzahl der Ausbaustufen           3

Aktuelle Downloads
Dateigröße: 2.170,6 KB